Weekly Update #14: Torschlusspanik

Hey Guys, die letzten Wochen sind wie im Flug vergangen und unsere Zeit in San Diego neigt sich (LEIDER) schon dem Ende zu. Aber immerhin erwartet uns in den nächsten Wochen ein sechswöchiger Roadtrip. Deswegen werden wir definitiv auch mit einem lachenden Auge gehen. Aber träumen wir nicht von der nahenden Reisen, sondern kommen wir … Mehr Weekly Update #14: Torschlusspanik

Weekly Update #13: Manchmal hat die Uni Vorrang

Hey Guys, viel zu lange gab es von uns schon kein Weekly Update mehr. Der traurige Grund dafür ist: In den letzten 3 Wochen hatten wir viel mit der Uni zu tun, dass kaum Zeit für spannende Abenteuer oder den Blog blieb. Aber ihr müsst euch keine zu großen  Sorge machen: Wenn dieser Blogpost hier … Mehr Weekly Update #13: Manchmal hat die Uni Vorrang

Weekly Update #12: Julius‘ Dream Came True

Hey Guys, auch unser Blogpost von der letzten Wochen kommt leider mit etwas Verspätung bei euch an. Aber wie sagt man doch so schön: Gut Ding will Weile haben! Am Montag stand neben dem normalen Unialltag unsere erste, richtige Klausur an. Anders als in Deutschland gibt es hier nicht nur eine Abschlussklausur, sondern in der … Mehr Weekly Update #12: Julius‘ Dream Came True

Weekly Update #11: Ein Hauch von kulinarischer Heimat

Hey Guys, schön, dass ihr euch wieder auf unserem Blog verlaufen habt. Mit etwas Verspätung könnt ihr heute unsere Woche vom 17.10 bis zum 23.10 verfolge. Die Woche war super, aber lest einfach selber! Montag waren wir – wie jede Woche – in der Uni und haben den Weisheiten unserer Dozenten gelauscht. Zwischendurch war selbstverständlich … Mehr Weekly Update #11: Ein Hauch von kulinarischer Heimat

Weekly Update #10: Halloween kann kommen

Hey Guys, am Montag startete unsere Woche – wie immer –  mit einem vollgepackten Unitag. Da wir allerdings noch Jessica und Tom zu Besuch hatten, erwartete uns am Abend zuhause ein gedeckter Tisch. Auch wenn es gegen 22 Uhr vielleicht schon etwas zu spät für ein richtiges Abendessen ist, hat es uns dennoch gut geschmeckt. … Mehr Weekly Update #10: Halloween kann kommen

Weekly Update #8: Erst die Arbeit, dann das Vergnügen…

Hey Guys, unsere letzte Woche lässt sich wohl am besten beschreiben mit der Phrase: „Erst die Arbeit, dann das Vergnügen“. Denn in dieser Woche stand nicht nur eine Menge Freizeit und ein Wochenende abseits von San Diego an, sondern auch die ersten großen Abgaben in der Uni rücken unausweichlich näher. Nachdem wir den Montag in … Mehr Weekly Update #8: Erst die Arbeit, dann das Vergnügen…

Weekly Update #7: Der Herbst ist da

Hey Guys! „Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da, Er bringt uns Wind, hei hussassa! Schüttelt ab die Blätter, Bringt uns Regenwetter. Heia hussassa, der Herbst ist da!“ Ja ob ihr es glaubt oder nicht, aber ein bisschen Herbst hat sich auch bei uns eingeschlichen. Wahrscheinlich nicht vergleichbar mit dem nassen und vergleichsweise kalten … Mehr Weekly Update #7: Der Herbst ist da

Weekly Update #6: Die urbane Umgebung erkunden

Hey Guys, unsere letzte Woche hat sehr routiniert – manch Anderer würde langweilig sagen – begonnen. Wir waren Montag und Dienstag in der Uni und haben den weisen Worten unserer Dozenten gelauscht. Am Montag hat es sich bei uns zur Routine entwickelt, dass wir zwischen den Vorlesungen  Racquetball spielen. Raquetball erinnert an eine Mischung aus … Mehr Weekly Update #6: Die urbane Umgebung erkunden

WeeklyUpdate #5: Roadtrippin‘

Hey Guys, die letze Woche haben wir, zumindest gefühlt, eigentlich gar nicht in San Diego verbracht. Denn von Montag bis Mittwoch waren wir in dem wunderschönen Nationalpark Yosemite. Der Yosemite ist geprägt von seinen vielen Bergen, Seen und Flüssen, seinem grünen Tal, unendlich vielen Kieferbäumen und seine Bewohnern: den Schwarzbären. Abgeschottet von der Außenwelt, da … Mehr WeeklyUpdate #5: Roadtrippin‘