Coast to coast: Maryland, Delaware, Pennsylvania, New Jersey

Hey Guys, schon wieder ein Haufen Bundesstaaten! Der Clou: Die sind alle winzig. Wirklich angesehen haben wir uns nur die Städte Philadelphia (Pennsylvania) und Atlantic City (New Jersey). Unser Stop nach Washington D.C. sollte Philadelphia sein. Aufgrund der Inauguration waren die Preise allerdings so hoch, dass wir auf das Umland ausgewichen sind. Untergekommen sind wir … Mehr Coast to coast: Maryland, Delaware, Pennsylvania, New Jersey

Coast to coast: Georgia, South und North Carolina, Virginia und endlich Washington D.C.

Hey Guys, der geneigte Leser fragt sich, wie wir in so wenig Zeit so viele Bundesstaaten besichtigen konnten, wo doch die Inauguration von so-called President Trump so kurz bevorstand. Die simple Antwort ist: Haben wir nicht. Zwischen Florida und Washington lag viel Land, was wir gerne gesehen hätten. Aufgrund unserer Verspätung hatten wir allerdings keine … Mehr Coast to coast: Georgia, South und North Carolina, Virginia und endlich Washington D.C.

Coast to Coast, Meile 3678 – unknown: Ein bisschen Alabama, ein bisschen Georgia und ganz viel Florida

Hey Guys, nachdem wir unseren Aufenthalt in Louisiana unfreiwillig verlängern mussten, entschieden wir uns – schweren Herzens – dazu,  Georgia und Alabama nur zu durchfahren und direkt nach Florida durchzustarten. Denn wir wollten gerne möglichst viel Zeit im „Golden State“ verbringen, um nochmal etwas Sonne zu tanken. Nach einer etwa 6-stündigen Autofahrt hatten wir es … Mehr Coast to Coast, Meile 3678 – unknown: Ein bisschen Alabama, ein bisschen Georgia und ganz viel Florida

Coast to Coast, Meile 3678 – 4164: Louisiana, der Anfang vom Ende

Hey Guys, schön, dass ihr wieder vorbeischaut! Heute geht es um unsere Zeit in Lousiana, auf die wir mit gemischten Gefühlen zurückblicken. Unser erstes Ziel in Louisiana hieß Lafayette. Lafayette hatten wir nicht aufgrund der schönen Landschaft oder der mannigfaltigen Sehenswürdigkeiten ausgesucht, sondern, weil wir eine recht weite Anreise aus Houston hatten und es nicht … Mehr Coast to Coast, Meile 3678 – 4164: Louisiana, der Anfang vom Ende

Coast to Coast, Meile 2362 – 3678: Everything is bigger in Texas

Hey Guys, an Silvester hatten wir endlich unser langersehntes Ziel TEXAS erreicht! Und weil es in Texas doch einiges zu entdecken gibt, planten wir hier gleich einen längeren Aufenthalt ein. Gleich nachdem wir die Grenze zu Texas überfahren hatten, machten wir an unserem ersten, kleinen Ziel halt: El Paso. Da El Paso gleich an der … Mehr Coast to Coast, Meile 2362 – 3678: Everything is bigger in Texas

Coast to Coast, Meile 1483 – 2362: Arizona und ein Hauch von New Mexico

Hey Guys, nach unseren spannenden Abenteuern in Kalifornien ging es für uns am 27.12. nach Arizona und New Mexico weiter. Allerdings haben wir in New Mexico – außer einigen Tankstellen und Raststätten – nichts gesehen, da uns der Staat von den Einheimischen nicht gerade schmackhaft gemacht wurde. Also könnt ihr in diesem Beitrag lesen, was … Mehr Coast to Coast, Meile 1483 – 2362: Arizona und ein Hauch von New Mexico

Coast to Coast, Meile 1 – 1482: Kalifornien

Hey Guys, eine neue Kategorie für ein neues Abenteuer! Wir haben San Diego hinter uns gelassen und werden jetzt für jeden Bundesstaat den wir uns ansehen je einen Blogpost verfassen. Der erste Bundesstaat war Kalifornien, wo wir Weihnachten in La Honda – in der Nähe von San Francisco – verbracht haben. Gestartet sind wir wenig … Mehr Coast to Coast, Meile 1 – 1482: Kalifornien

Wanderlust #5: Nachahmenswerte Nationalparktour & nachteiliger Nachtfrost

Hey Guys, heute beleuchten wir mal unsere fünftägige Nationalparktour etwas näher, auf die wir uns zwischen dem 22.11. und dem 27.11. begeben haben. Wir haben die Woche gewählt, weil wir dann eine Thanksgiving Break in der Uni hatten und das somit die einzige Möglichkeit für uns darstellte, diese Tour zu machen. Für Amerikaner scheint Thanksgiving … Mehr Wanderlust #5: Nachahmenswerte Nationalparktour & nachteiliger Nachtfrost

Weekly Update #14: Torschlusspanik

Hey Guys, die letzten Wochen sind wie im Flug vergangen und unsere Zeit in San Diego neigt sich (LEIDER) schon dem Ende zu. Aber immerhin erwartet uns in den nächsten Wochen ein sechswöchiger Roadtrip. Deswegen werden wir definitiv auch mit einem lachenden Auge gehen. Aber träumen wir nicht von der nahenden Reisen, sondern kommen wir … Mehr Weekly Update #14: Torschlusspanik